25. Oktober 2014

Wie weit ich mich getrieben habe.

Bis an die Spitze, dort, wo es nicht noch spitzer geht und noch weiter. Noch bis an den Abgrund. Und über den Abgrund hinaus. Noch hinter den Horizont. Und immer noch einen Schritt weiter.

Advertisements

2 Antworten to “”

  1. und was hast du dort gefunden?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: